NET HELP SESSION: zeigt die Sitzungen des Computers mit anderen Computern im Netz-werk an oder beendet sie. Ohne Optionen werden die Sitzungsinfor ...


 


... Die Beispiele zum Befehl "NET HELP SESSION"
... "NET HELP SESSION" Auszug aus der Microsoft Windows-Hilfe
... Wichtige Informationen, Tipps zum Befehl "NET HELP SESSION"

Der Befehl: "NET HELP SESSION" ist auf Windows 11, 10, .. , MS Server 2025, 2022, 2019, .. verfügbar

Die Beispiele zum Befehl "NET HELP SESSION"

Der `NET SESSION`-Befehl in der Windows-Kommandozeile wird verwendet, um Informationen zu aktiven Sitzungen auf einem Computer anzuzeigen. Hier sind Beispiele für die Verwendung dieses Befehls: Beispiel 1: Anzeigen aller aktiven Sitzungen auf dem Computer

net session

Beschreibung: Dieser Befehl zeigt eine Liste aller aktiven Sitzungen auf dem lokalen Computer an, einschließlich Informationen wie Benutzername, Sitzungs-ID und Computername. Beispiel 2: Anzeigen von Informationen zu einer bestimmten Sitzung

net session \\Computername

Beschreibung: Hier wird eine detaillierte Liste aller aktiven Sitzungen auf einem bestimmten Computer mit dem Namen "Computername" angezeigt. Beispiel 3: Anzeigen von Informationen zu einer Sitzung eines bestimmten Benutzers

net session /username:Benutzername

Beschreibung: Dieser Befehl zeigt Informationen zu allen aktiven Sitzungen des angegebenen Benutzernamens an. Beispiel 4: Abmelden einer Sitzung eines bestimmten Benutzers

net session \\Computername /delete

Beschreibung: Mit diesem Befehl können Sie alle Sitzungen auf einem bestimmten Computer beenden und die Benutzer abmelden. Beispiel 5: Anzeigen von Informationen zu einer Sitzung auf einem Remote-Computer

net session /list

Beschreibung: Hier wird eine Liste aller aktiven Sitzungen auf dem lokalen Computer angezeigt, ohne detaillierte Informationen zu den Sitzungen auf Remote-Computern. Beispiel 6: Anzeigen von Informationen zu einer bestimmten Sitzung auf einem Remote-Computer

net session \\RemoteComputer /list

Beschreibung: Dieser Befehl zeigt eine Liste aller aktiven Sitzungen auf einem bestimmten Remote-Computer an, ohne detaillierte Informationen. Beispiel 7: Abmelden aller Sitzungen auf einem Remote-Computer

net session /delete /y

Beschreibung: Mit diesem Befehl können Sie alle aktiven Sitzungen auf dem lokalen Computer beenden und die Benutzer abmelden, ohne nach Bestätigungen zu fragen. Bitte beachten Sie, dass die genauen Befehlsoptionen je nach Ihrer Systemkonfiguration variieren können. Verwenden Sie `NET SESSION /?` in der Eingabeaufforderung, um die spezifischen Optionen und Syntaxdetails für Ihre Windows-Version zu überprüfen.

"NET HELP SESSION" Auszug aus der Microsoft Windows-Hilfe

Microsoft Windows [Version 10.0.19045.3693]
(c) Copyright 1985-2023 Microsoft Corp.

C:\\WINDOWS>

Die Syntax dieses Befehls lautet:


NET SESSION 
[\\Computername] [/DELETE]

NET SESSION zeigt die Sitzungen des Computers mit anderen Computern im Netz-
werk an oder beendet sie. Ohne Optionen werden die Sitzungsinformationen
aktuellen Computers angezeigt.

Dieser Befehl ist nur auf Servern gültig.

\\Computername Zeigt die Sitzungsinformationen für den angegebenen Computer
an.
/DELETE Beendet die Sitzung des lokalen Computers mit Computername
und schließt alle Dateien auf dem Computer, die für die
Sitzung geöffnet wurden.
Wird kein Computername angegeben, werden alle Sitzungen
beendet.

NET HELP Befehl | MORE zeigt die Hilfe seitenweise an.

Wichtige Informationen, Tipps zum Befehl "NET HELP SESSION"

Beim Verwenden des `NET SESSION`-Befehls in der Windows-Kommandozeile sollten Sie einige Punkte beachten: 1. Administratorrechte: Der `NET SESSION`-Befehl erfordert administrative Berechtigungen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Eingabeaufforderung als Administrator öffnen, um genaue Informationen zu den aktiven Sitzungen zu erhalten. 2. Sicherheitsüberlegungen: Das Anzeigen von Informationen zu aktiven Sitzungen kann sicherheitsrelevante Daten preisgeben. Stellen Sie sicher, dass Sie autorisiert sind, diese Informationen abzurufen, und berücksichtigen Sie Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien. 3. Remote-Computerverwaltung: Wenn Sie Informationen zu Sitzungen auf einem Remote-Computer anzeigen möchten, stellen Sie sicher, dass die Remote-Computerverwaltung aktiviert ist und dass Sie über die erforderlichen Berechtigungen auf dem Remote-Computer verfügen. 4. Interpretation der Ergebnisse: Verstehen Sie die Ausgabe des Befehls. Die Liste der Sitzungen kann Benutzernamen, Sitzungs-IDs und Computerinformationen enthalten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Informationen richtig interpretieren. 5. Berechtigungen zum Abmelden: Das Abmelden von Sitzungen mit dem `NET SESSION`-Befehl kann dazu führen, dass Benutzer ihre aktuelle Arbeit verlieren. Stellen Sie sicher, dass Sie dazu berechtigt sind und dass Sie diese Aktion verantwortungsbewusst durchführen. 6. Netzwerkkonnektivität: Bei der Anzeige von Sitzungen auf einem Remote-Computer stellen Sie sicher, dass eine zuverlässige Netzwerkkonnektivität besteht. 7. Versionskompatibilität: Beachten Sie, dass die Verfügbarkeit bestimmter Optionen und das Verhalten des Befehls je nach Windows-Version variieren können. Stellen Sie sicher, dass Ihre Befehle mit der spezifischen Version des Betriebssystems kompatibel sind. 8. Protokollierung: Bei Bedarf können Sie Aktionen wie das Beenden von Sitzungen protokollieren, um Änderungen nachzuverfolgen und für spätere Überprüfungen bereitzustellen. 9. Alternativen in neueren Windows-Versionen: In neueren Windows-Versionen könnte es alternative Methoden oder Cmdlets in PowerShell geben, um Informationen zu aktiven Sitzungen abzurufen. Überprüfen Sie die Dokumentation Ihrer spezifischen Windows-Version für aktualisierte Methoden. Im Allgemeinen ist es wichtig, solche netzwerkbasierten Aktionen mit Vorsicht durchzuführen, um die Stabilität und Sicherheit des Systems zu gewährleisten.


Deutsch
English
Español
Français
Italiano
日本語 (Nihongo)
한국어 (Hangugeo)
汉语 (Hànyǔ)
Türkçe
Português
Português
Svenska
Norsk
Dansk
Suomi
Nederlands
Polski









Windows-10


... Windows 10 FAQ
... Windows 10 How To


Windows 10 How To


... Windows 11 How To
... Windows 10 FAQ



zeigt die Sitzungen des Computers mit anderen Computern im Netz-werk an oder beendet sie. Ohne Optionen werden die Sitzungsinformationen aktuellen Computers angezeigt.

HTTP: ... console/de/118.htm
0.108
27920
Neue Screenshot Funktion unter Windows 11 als Bildschirmbereich! Den Web HTTP, HTTPS, und FTP Server auf Windows 11 nachinstallieren! If do nothing on the PC as soon as possible in standby mode under Windows 10, 8.1, 7! Das mediacreationtoolx64.exe Windows 11 für die Installation? Icon Größe speichern aktivieren bei allen MS-Windows-OS! Windows 11 Schriftarten und Fonts Ordner? Windows Y Menü als Alternative zum Windows-X Menü (11, 10, 8.1, 7)! Die Windows 11 Einstellungen! Translate text from clipboard! Über die Unix Zeit im Datei Name Dateizeit setzen?



(0)