NET HELP PAUSE: hält einen Windows-Dienst oder den Zugriff auf eine Ressource an. Mit diesem Befehl wird ein gestarteter Dienst angehalten.


... Die Beispiele zum Befehl "NET HELP PAUSE"
... "NET HELP PAUSE" Auszug aus der Microsoft Windows-Hilfe
... Wichtige Informationen, Tipps zum Befehl "NET HELP PAUSE"

Der Befehl: "NET HELP PAUSE" ist auf Windows 11, 10, .. verfügbar

Die Beispiele zum Befehl "NET HELP PAUSE"

Der `NET PAUSE`-Befehl wird in der Windows-Kommandozeile verwendet, um die Ausführung eines Netzwerkdienstes oder einer Ressource zu pausieren. Hier sind Beispiele für die Verwendung dieses Befehls: Beispiel 1: Pausieren eines bestimmten Dienstes

net pause "Dienstname"

Beschreibung: Mit diesem Befehl wird der angegebene Netzwerkdienst mit dem Namen "Dienstname" pausiert. Stellen Sie sicher, dass Sie den tatsächlichen Namen des Dienstes verwenden. Beispiel 2: Pausieren aller Netzwerkdienste

net pause

Beschreibung: Dieser Befehl pausiert alle aktiven Netzwerkdienste auf dem Computer. Verwenden Sie diesen Befehl mit Vorsicht, da das Pausieren aller Dienste Auswirkungen auf den Betrieb des Systems haben kann. Beispiel 3: Pausieren eines Druckers

net pause "Druckername"

Beschreibung: Hier wird der angegebene Drucker mit dem Namen "Druckername" pausiert. Stellen Sie sicher, dass Sie den tatsächlichen Namen des Druckers verwenden. Beispiel 4: Pausieren eines gemeinsam genutzten Ordners

net pause "Freigabename"

Beschreibung: Mit diesem Befehl wird die Freigabe mit dem Namen "Freigabename" pausiert. Dies kann für gemeinsam genutzte Ordner oder Ressourcen gelten. Beispiel 5: Pausieren eines Netzwerkgeräts

net pause "Gerätename"

Beschreibung: Hier wird das angegebene Netzwerkgerät mit dem Namen "Gerätename" pausiert. Beispiel 6: Pausieren eines Dienstes auf einem Remote-Computer

net pause "Dienstname" /s \\RemoteComputer

Beschreibung: Mit diesem Befehl können Sie einen Netzwerkdienst mit dem Namen "Dienstname" auf einem Remote-Computer pausieren. Ersetzen Sie "RemoteComputer" durch den tatsächlichen Namen des entfernten Computers. Beispiel 7: Pausieren eines Dienstes und Anzeigen von Informationen

net pause "Dienstname" && net start "Dienstname" && net continue "Dienstname"

Beschreibung: Dieser Befehl pausiert einen Dienst, startet ihn dann neu und setzt ihn fort. Dies kann nützlich sein, um die Reaktion des Dienstes auf verschiedene Zustände zu überprüfen. Bitte beachten Sie, dass die genauen Dienst- oder Ressourcennamen je nach Ihrer Systemkonfiguration variieren können. Verwenden Sie `NET PAUSE /?`, um die spezifischen Optionen und Syntaxdetails für Ihre Windows-Version zu überprüfen.

"NET HELP PAUSE" Auszug aus der Microsoft Windows-Hilfe

Microsoft Windows [Version 10.0.19045.3693]
(c) Copyright 1985-2023 Microsoft Corp.

C:\\WINDOWS>

Die Syntax dieses Befehls lautet:


NET PAUSE 
Dienst


NET PAUSE hält einen Windows-Dienst oder den Zugriff auf eine Ressource
an. Mit diesem Befehl wird ein gestarteter Dienst angehalten.

Dienst Der zu unterbrechende Dienst. Beispiele:
NET LOGON
NT LM SECURITY SUPPORT PROVIDER
SCHEDULE
SERVER
WORKSTATION

NET HELP Befehl | MORE zeigt die Hilfe seitenweise an.

Wichtige Informationen, Tipps zum Befehl "NET HELP PAUSE"

Beim Verwenden des `NET PAUSE`-Befehls in der Windows-Kommandozeile sollten Sie die folgenden Punkte beachten: 1. Administrative Berechtigungen: - Das Pausieren von Diensten erfordert in der Regel administrative Berechtigungen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Eingabeaufforderung als Administrator öffnen, um auf alle erforderlichen Ressourcen zugreifen zu können. 2. Korrekte Syntax verwenden: - Achten Sie darauf, die korrekte Syntax für den `NET PAUSE`-Befehl zu verwenden. Falsche Syntax kann zu Fehlern führen. Sie können `NET PAUSE /?` verwenden, um die spezifischen Optionen und Syntaxdetails zu überprüfen. 3. Auswirkungen auf den Betrieb: - Das Pausieren eines Dienstes kann Auswirkungen auf den Betrieb des Systems oder auf Dienste haben, die von anderen Anwendungen oder Benutzern benötigt werden. Verwenden Sie den Befehl mit Vorsicht, und verstehen Sie die Auswirkungen auf Ihr System. 4. Abhängigkeiten prüfen: - Beachten Sie, dass das Pausieren eines Dienstes Auswirkungen auf andere abhängige Dienste haben kann. Überprüfen Sie die Abhängigkeiten des Dienstes, bevor Sie ihn pausieren. 5. Benötigte Dienste: - Stellen Sie sicher, dass Sie keine wesentlichen Systemdienste pausieren, die für den ordnungsgemäßen Betrieb des Systems erforderlich sind. 6. Rückgängigmachen der Aktion: - Überlegen Sie, wie Sie die Pausierung eines Dienstes rückgängig machen können, falls dies erforderlich ist. Verwenden Sie den `NET CONTINUE`-Befehl, um die Ausführung eines pausierten Dienstes fortzusetzen. 7. Protokollierung: - Protokollieren Sie Aktionen wie das Pausieren von Diensten, um Änderungen nachzuverfolgen und für spätere Überprüfungen bereitzustellen. 8. Verwendung in Skripten oder Automatisierung: - Wenn Sie `NET PAUSE` in Skripten oder Automatisierung verwenden, überprüfen Sie, ob Ihr Skript entsprechende Überprüfungen und Protokollierungen enthält, um unerwünschte Auswirkungen zu minimieren. 9. Versionskompatibilität: - Die Verfügbarkeit bestimmter Optionen und das Verhalten des Befehls können je nach Windows-Version variieren. Stellen Sie sicher, dass Ihre Befehle mit der spezifischen Version des Betriebssystems kompatibel sind. 10. Sicherheitsrichtlinien: - Beachten Sie Sicherheitsrichtlinien und -anforderungen in Ihrer Umgebung, insbesondere wenn Sie Änderungen an Diensten vornehmen. Durch Beachtung dieser Punkte können Sie den `NET PAUSE`-Befehl sicher und effektiv in Ihrer Umgebung verwenden. Es ist wichtig, sich der potenziellen Auswirkungen bewusst zu sein und sorgfältig zu planen, bevor Sie Systemdienste pausieren.


Deutsch
English
Español
Français
Italiano
日本語 (Nihongo)
한국어 (Hangugeo)
汉语 (Hànyǔ)
Türkçe
Português
Português
Svenska
Norsk
Dansk
Suomi
Nederlands
Polski









Windows-10


... Windows 10 FAQ
... Windows 10 How To


Windows 10 How To


... Windows 11 How To
... Windows 10 FAQ



hält einen Windows-Dienst oder den Zugriff auf eine Ressource an. Mit diesem Befehl wird ein gestarteter Dienst angehalten.

HTTP: ... console/de/114.htm
0.14
23301

Nach Windows 10/11 Absturz ist das sichere Löschen von Daten nicht mehr möglich!

What is a loose leaf binder?

Wie funktioniert das Mounten von VHD ohne Zusatzsoftware in Windows-7?

What are wildcards?

Unterschied Bit-Rate und Sample-Rate (Samplingrate)?

What are password policies?



(0)