NET HELP VIEW: zeigt eine Liste der Computer oder der von einem Computer frei-gegebenen Ressourcen an. Ohne Optionen wird eine Liste der Comput ...


... Die Beispiele zum Befehl "NET HELP VIEW"
... "NET HELP VIEW" Auszug aus der Microsoft Windows-Hilfe
... Wichtige Informationen, Tipps zum Befehl "NET HELP VIEW"

Der Befehl: "NET HELP VIEW" ist auf Windows 11, 10, .. verfügbar

Die Beispiele zum Befehl "NET HELP VIEW"

Der `NET VIEW`-Befehl in der Windows-Kommandozeile wird verwendet, um die im Netzwerk freigegebenen Ressourcen anzuzeigen. Hier sind einige Beispiele für die Verwendung dieses Befehls: Beispiel 1: Anzeigen aller freigegebenen Ressourcen im Netzwerk

net view

Beschreibung: Dieser Befehl gibt eine Liste aller freigegebenen Ressourcen im Netzwerk aus. Dazu gehören Computer, Drucker und andere freigegebene Geräte. Beispiel 2: Anzeigen der freigegebenen Ressourcen eines bestimmten Computers

net view \\Computername

Beschreibung: Hier wird eine Liste der freigegebenen Ressourcen auf dem spezifischen Computer mit dem Namen "Computername" angezeigt. Beispiel 3: Anzeigen der detaillierten Informationen zu freigegebenen Ressourcen

net view /all

Beschreibung: Mit dieser Option werden detailliertere Informationen zu den freigegebenen Ressourcen im Netzwerk angezeigt, einschließlich der Benutzer, die auf die Ressourcen zugreifen. Beispiel 4: Anzeigen der freigegebenen Ressourcen eines bestimmten Workgroups

net view /workgroup:Workgroupname

Beschreibung: Hier wird eine Liste aller Computer in der spezifischen Arbeitsgruppe ("Workgroupname") und deren freigegebenen Ressourcen angezeigt. Beispiel 5: Anzeigen der verfügbaren Domänen im Netzwerk

net view /domain

Beschreibung: Dieser Befehl gibt eine Liste aller verfügbaren Domänen im Netzwerk aus, zusammen mit den darin befindlichen Computern und freigegebenen Ressourcen. Beispiel 6: Anzeigen der verbundenen Ressourcen eines bestimmten Benutzers

net view \\Computername /all

Beschreibung: Hier wird eine detaillierte Liste der freigegebenen Ressourcen auf einem bestimmten Computer mit dem Namen "Computername" angezeigt, einschließlich Informationen zu Benutzern, die auf diese Ressourcen zugreifen. Bitte beachten Sie, dass die genaue Syntax und die verfügbaren Optionen je nach Ihrer Systemkonfiguration variieren können. Verwenden Sie `NET VIEW /?` in der Eingabeaufforderung, um die spezifischen Optionen und Syntaxdetails für Ihre Windows-Version zu überprüfen.

"NET HELP VIEW" Auszug aus der Microsoft Windows-Hilfe

Microsoft Windows [Version 10.0.19045.3693]
(c) Copyright 1985-2023 Microsoft Corp.

C:\\WINDOWS>

Die Syntax dieses Befehls lautet:


NET VIEW 
[\\Computername [/CACHE] | /DOMAIN[:Domänenname]]
NET VIEW /NETWORK:NW [\\Computername]

NET VIEW zeigt eine Liste der Computer oder der von einem Computer frei-
gegebenen Ressourcen an. 
Ohne Optionen wird eine Liste der Computer in der aktuellen Domäne oder im
aktuellen Netzwerk angezeigt.

\\Computername Der Name des Computers, dessen freigegebene
Ressourcen Sie anzeigen möchten.
/DOMAIN:Domänenname Der Name der Domäne, dessen verfügbare Computer
Sie anzeigen möchten. Ohne Eingabe eines Domänen-
namens werden alle Domänen im lokalen Netzwerk
angezeigt.
/NETWORK:NW Zeigt alle verfügbaren Computer im NetWare-
Netzwerk an. Bei Angabe eines Computernamens
werden die verfügbaren Ressourcen dieses Computers
angezeigt.
/CACHE Zeigt die Cacheeinstellungen des Offlineclients
für die Ressourcen des angegebenen Computers an.

Wichtige Informationen, Tipps zum Befehl "NET HELP VIEW"

Beim Arbeiten mit dem `NET VIEW`-Befehl in der Windows-Kommandozeile gibt es einige wichtige Punkte zu beachten: 1. Administratorrechte: Für einige `NET VIEW`-Operationen, insbesondere das Anzeigen von detaillierten Informationen oder das Anzeigen von Ressourcen auf anderen Computern, sind Administratorrechte erforderlich. Öffnen Sie daher die Eingabeaufforderung als Administrator, um sicherzustellen, dass Sie die notwendigen Berechtigungen haben. 2. Netzwerkzugriff: Um `NET VIEW` erfolgreich auszuführen, muss Ihr Computer mit dem Netzwerk verbunden sein, und Sie müssen Zugriff auf die entsprechenden Netzwerkressourcen haben. 3. Firewall-Einstellungen: Stellen Sie sicher, dass die Firewall-Einstellungen auf Ihrem Computer und im Netzwerk so konfiguriert sind, dass der `NET VIEW`-Befehl nicht blockiert wird. Einige Firewalls können den Zugriff auf Netzwerkressourcen beschränken. 4. Freigabeberechtigungen: Das Ergebnis des `NET VIEW`-Befehls hängt von den Freigabeberechtigungen auf den Computern im Netzwerk ab. Überprüfen Sie, ob die Ressourcen ordnungsgemäß freigegeben sind und Sie die erforderlichen Berechtigungen haben. 5. Arbeitsgruppen und Domänen: Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer in der richtigen Arbeitsgruppe oder Domäne ist, um die gewünschten Netzwerkressourcen korrekt anzuzeigen. 6. Netzwerkgeschwindigkeit: Bei großen Netzwerken kann die Ausführung von `NET VIEW` einige Zeit dauern. Geduld ist erforderlich, insbesondere wenn viele Ressourcen im Netzwerk vorhanden sind. 7. Versionskompatibilität: Die verfügbaren Optionen und deren Verhalten können je nach Windows-Version variieren. Überprüfen Sie die Dokumentation für Ihre spezifische Windows-Version. 8. Netzwerksicherheit: Beachten Sie Sicherheitsaspekte, insbesondere wenn Sie versuchen, Ressourcen auf anderen Computern anzuzeigen. Vermeiden Sie das Anzeigen sensibler Informationen in öffentlichen Netzwerken. 9. Interaktion mit anderen Befehlen: Der `NET VIEW`-Befehl kann mit anderen `NET`-Befehlen kombiniert werden, um detailliertere Informationen zu erhalten. Überprüfen Sie die Dokumentation für weitere Möglichkeiten. 10. Berechtigungen für detaillierte Informationen: Wenn Sie detaillierte Informationen anzeigen möchten (`NET VIEW /all`), müssen Sie möglicherweise zusätzliche Berechtigungen auf den betreffenden Computern haben. 11. Logging: Überwachen Sie Aktionen im Zusammenhang mit `NET VIEW` sorgfältig und aktivieren Sie geeignete Protokollierungsfunktionen, um verdächtige Aktivitäten zu identifizieren. 12. Sorgfältige Ausführung: Führen Sie `NET VIEW`-Befehle sorgfältig aus, um unbeabsichtigte Änderungen zu vermeiden, insbesondere wenn Sie auf Ressourcen auf anderen Computern zugreifen. Beachten Sie diese Punkte, um sicher und effektiv mit dem `NET VIEW`-Befehl umzugehen und Netzwerkressourcen anzuzeigen.


Deutsch
English
Español
Français
Italiano
日本語 (Nihongo)
한국어 (Hangugeo)
汉语 (Hànyǔ)
Türkçe
Português
Português
Svenska
Norsk
Dansk
Suomi
Nederlands
Polski









Windows-10


... Windows 10 FAQ
... Windows 10 How To


Windows 10 How To


... Windows 11 How To
... Windows 10 FAQ



zeigt eine Liste der Computer oder der von einem Computer frei-gegebenen Ressourcen an. Ohne Optionen wird eine Liste der Computer in der aktuellen Domäne oder im aktuellen Netzwerk angezeigt.

HTTP: ... console/de/126.htm
0.092
29654

Herunterfahren, Abmelden, Neustart im Windows 8.1 / 10 Tray-Bereich!

Can i change drive letter in Windows 8.1 and 10!

Disable the folder grouping in Windows 8, 8.1 / 10 (remove, turn off)?

Sky Retourenschein für Rücksendung von Geräten finden?

Repair Outlook Express *.dbx folder emails (free)!

Was macht TripAdvisor an meinem Handy, ist es ein Virus?



(0)