Was kann der Befehl NET HELP CONTINUE?


 
ColorConsole [Version 1.3.3000]
Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\WINDOWS>NET HELP CONTINUE
Die Syntax dieses Befehls lautet:


NET CONTINUE
Dienst


NET CONTINUE aktiviert einen Windows-Dienst erneut, der mit NET PAUSE
angehalten wurde.

Dienst Der angehaltene Dienst. Beispiele:
NET LOGON
NT LM SECURITY SUPPORT PROVIDER
SCHEDULE
SERVER
WORKSTATION

NET HELP Befehl | MORE zeigt die Hilfe seitenweise an.



C:\WINDOWS>NET HELP FILE
Die Syntax dieses Befehls lautet:


NET FILE
[id [/CLOSE]]

NET FILE schließt eine freigegebene Datei und hebt Dateisperren auf.
Ohne Optionen wird eine Liste der geöffneten Dateien auf einem Server
angezeigt. Die Liste enthält die Identifikationsnummer einer geöffneten
Datei, den Pfadnamen, den Benutzernamen und die Anzahl der Dateisperren.

Dieser Befehl ist nur auf Computern verfügbar, die den Serverdienst
ausführen.

id Die Identifikationsnummer einer Datei.
/CLOSE Schließt eine geöffnete Datei und hebt Dateisperren auf.
Geben Sie diesen Befehl auf dem Server ein, auf dem sich die
Datei befindet.

NET HELP Befehl | MORE zeigt die Hilfe seitenweise an.



C:\WINDOWS>NET HELP GROUP
Die Syntax dieses Befehls lautet:


NET GROUP
[Gruppenname [/COMMENT:"Beschreibung"]] [/DOMAIN]
Gruppenname {/ADD [/COMMENT:"Beschreibung"]|/DELETE} [/DOMAIN]
Gruppenname Benutzername [...] {/ADD|/DELETE} [/DOMAIN]

NET GROUP fügt globale Gruppen auf einem Server hinzu, zeigt sie an oder
ändert sie. Ohne Optionen werden die Gruppennamen auf dem Server angezeigt.

Gruppenname Der Name der Gruppe, die hinzugefügt, erweitert oder
gelöscht werden soll.
Geben Sie nur einen Gruppennamen an, um die Benutzer
in einer Gruppe anzuzeigen.
/COMMENT:"Beschreibung" Fügt einer neuen oder bestehenden Gruppe eine
Beschreibung hinzu. Die maximale Länge der Beschreibung
beträgt 48 Zeichen. Der eingegebene Text muss in
Anführungszeichen (" ")stehen.
/DOMAIN Führt den Vorgang auf einem Domänencontroller
der aktuellen Domäne aus. Ansonsten wird der
Vorgang auf dem lokalen Computer ausgeführt.
Benutzername[ ...] Führt einen oder mehrere Benutzernamen auf, die zu
einer Gruppe hinzugefügt oder aus ihr gelöscht werden
sollen. Trennen Sie mehrere Benutzernamen mit einem
Leerzeichen.
/ADD Fügt eine Gruppe hinzu oder fügt einen Benutzernamen
einer Gruppe hinzu.
/DELETE Löscht eine Gruppe oder löscht einen Benutzernamen
aus einer Gruppe.

NET HELP Befehl | MORE zeigt die Hilfe seitenweise an.




GOTO : NET HELP








Windows-10





Windows-10

... facebook.de
... Windows-10 FAQ
... Windows-10 Info


Become a Sponsor
... Your button here?





aktiviert einen Windows-Dienst erneut, der mit NET PAUSE angehalten wurde.

HTTP: ... console/de/107.htm
0.077
12387

Überprüfen Sie, ob eine App als Administrator ausgeführt wird (Win 10)?

 /

Recht praktisch der schnelle Benchmark Schnell-Test der SSD oder HD!

 /

Finden Sie Zeichentabelle für Windows 10? (Starten, Ausführen, Herunterladen)!

 /

Windows 10 Home lokale Benutzer und Gruppen fehlen, warum?

 /

Die wichtigsten Tastenkürzel im Internet Explorer, mit Erklärung?

 /

Primzahl?

 /

Rechte, linke, mittlere Maustaste als Zwischenablage-Freund verwenden!

 /

Editor für Gruppenrichtlinie in Windows 10 finden und öffnen, aber wie?

 /

Kann man in Windows 8.1/10 das automatische Ausklappen des Verzeichnisbaumes in MS-Explorer deaktivieren?

 /

Was ist Windows Vista-Aero?

 /

Thunderbird Konto löschen, entfernen, Einstellungen?

 /

How to see all shared folders on Windows-10 Home and Pro?

 /