ColorConsole [Version 1.3.3000]
Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\WINDOWS>NET HELP CONFIG SERVER
Die Syntax dieses Befehls lautet:


NET CONFIG SERVER
[/AUTODISCONNECT:Minuten]
[/SRVCOMMENT:"Beschreibung"]
[/HIDDEN:{YES|NO}]

NET CONFIG SERVER zeigt Einstellungen für den Serverdienst an oder ändert sie.

/AUTODISCONNECT:Minuten Legt die maximale Dauer einer inaktiven
Benutzersitzung in Minuten fest, bevor die Ver-
bindung automatisch getrennt wird. Wenn Sie keine
automatische Trennung wünschen, geben Sie -1 ein.
Gültige Werte sind -1 bis 65535 Minuten; Standard-
einstellung ist 15.
/SRVCOMMENT:"Beschreibung" Dient zur Eingabe einer Serverbeschreibung,
die von der Windows-Oberfläche oder mit dem
Befehl NET VIEW angezeigt wird.
Die maximale Länge einer Beschreibung beträgt
48 Zeichen. Die Beschreibung muss in Anführungs-
zeichen (" ") stehen.
/HIDDEN:{YES|NO} Legt fest, ob der Computername eines Servers
bei der Anzeige von Serverlisten verborgen
bleibt oder angezeigt wird. Das Verbergen des
Computernamens ändert nichts an den Berech-
tigungen auf diesem Server.
Standardeinstellung ist NO.

Um die aktuelle Konfiguration des Serverdienstes anzuzeigen, geben Sie
NET CONFIG SERVER ohne Parameter ein.

NET HELP Befehl | MORE zeigt die Hilfe seitenweise an.




C:\WINDOWS>NET HELP CONFIG WORKSTATION
Die Syntax dieses Befehls lautet:


NET CONFIG
[SERVER|WORKSTATION]

NET CONFIG zeigt Konfigurationsinformationen des Arbeitsstations- oder
Serverdienstes an. Bei Verwendung ohne Angabe von SERVER oder WORKSTATION
wird eine Liste der konfigurierbaren Dienste angezeigt.
Um Hilfe zur Konfiguration eines Dienstes zu erhalten, geben Sie
NET HELP CONFIG Dienst ein.

SERVER Zeigt Informationen über die Konfiguration des Server-
dienstes an.
WORKSTATION Zeigt Informationen über die Konfiguration des Arbeits-
stationsdiensts an.

NET HELP Befehl | MORE zeigt die Hilfe seitenweise an.



C:\WINDOWS>NET HELP CONTINUE
Die Syntax dieses Befehls lautet:


NET CONTINUE
Dienst


NET CONTINUE aktiviert einen Windows-Dienst erneut, der mit NET PAUSE
angehalten wurde.

Dienst Der angehaltene Dienst. Beispiele:
NET LOGON
NT LM SECURITY SUPPORT PROVIDER
SCHEDULE
SERVER
WORKSTATION

NET HELP Befehl | MORE zeigt die Hilfe seitenweise an.









... Home  
... Impressum
... ColorConsole

... CMD
... Netsh-XP
... Netsh-7
... Netsh-Vista
... Powershell
... FAQ










Windows 10 download: Starter, Home (Basic Premium), Professional und Win 10 Ultimate!

... facebook.de
HTTP: ... console/de/105.htm
0.062

Ausgegraut in Windows 7: Zuletzt geöffnete Elemente im Startmenü und in der Taskleiste speichern und anzeigen!

 /

Bei Drag&Drop im Netzwerk macht Q-Dir nichts (XP+SP3+IE7)!

 /

Vergrößerung im Internet Explorer 10 (zoom, Schrift)!

 /

Problem beim Wiederherstellen der Desktop Icons in DesktopOK!

 /

Habe W7 über Vista installiert, mein Outlook mit allen Kontaktdaten ist weg!

 /

Sind die Spiele bei Windows Vista dabei?

 /

Was ist eine Phobie?

 /

Ich finde die Computerverwaltung in Windows 8 und 8.1 nicht, wie kann ich sie öffnen, bzw. starten?

 /